3 Gedanken zu „PEKiP“

  1. Unsere liebe Antje 😊 Mit ihrem Konzept ist alles was man sich für Körper und Geist wünscht vereint 👍🏽
    In erster Linie bin ich froh so eine tolle Praxis durch Empfehlung gefunden zu haben 😍 Mein kleiner Schatz fand das Pekip von Anfang an toll, spielerische Anregung, Förderung der Entwicklung geistisch/ wie auch physisch, das Miteinander mit anderen süßen Kindern und eine herzliche Leiterin runden das ganze Konzept ab. Es ist schwer überhaupt das richtige für Kind und Mami zu finden, bei Antje findet man eine Frau mit Erfahrung, die mit Spaß, Herz und Leidenschaft ihren Traum lebt! Ich vergebe volle 5 Sterne und kann es jedem ans Herz legen Antje zu besuchen und sich zu 100% zu überzeugen. Es ist es wert. Bleib wie du bist Antje, ganz tolle Arbeit die du Tag für Tag machst. Herzlichst Phil & Familie

    Antworten
  2. Ich bin eine Wiederholungstäterin, denn ich war sowohl mit unsere Tochter (mittlerweile 5) als auch mit unserem Sohn (1 1/2) bei Antje zum PEKiP. Sie gestaltet die Kurse mit sehr viel ❤️. Die Kleinen knüpfen erste Kontakte, werden spielerisch gefördert und entdecken immer wieder etwas Neues, während sich die Mamas austauschen und/oder bei einem „Problem“ mit dem kleinen Schatz Hilfe holen. Antjes‘ Wissenschatz ist riesig und sollten wir vielleicht ein drittes Kind bekommen, wird auch dieses Antje kennen lernen!!!

    Antworten
  3. Schon beim ersten PEKiP-Termin fand ich Antje einfach nur toll: Kompetent, freundlich, kinderlieb. Nach der ersten Stunde, war ich mir sicher, dass ich auch Yoga bei ihr ausprobieren möchte. Gedacht, getan! Ich bin begeistert! Ich hätte nie gedacht, dass mir Yoga so viel Freude bereitet…
    Beide Kurse vergehen wie im Flug. Im PEKiP lernen wir so viel von Antje. Sie steht mit Rat und Tat jederzeit zur Verfügung.
    Und im Yoga schafft Antje die Balance zwischen sportlicher Aktivität und Entspannung. Das beste ist – Mein Baby ist dabei. Und trotzdem habe ich Zeit für mich. Da passt Antje – wenn nötig – auf die Kleine auf.
    Beide Kurse habe ich ohne Bedenken verlängert und zähle die Tage bis zum nächsten Treffen 😁

    Antworten

Schreibe einen Kommentar